Donnerstag, 11. September 2014 19:33

[A] Android Permission Blocker Featured

geschrieben von  Tumleh

Es gibt im Play Store so etliche Apps, die den Anschein erwecken, ein Permission Manager zu sein. Doch die meisten zeigen lediglich die Berechtigungen an, die einer installierten App eingeräumt wurden. Andere Apps wiederum funktionieren erst ab einer bestimmten Android-Version (in der Regel ab 4.3). Andere brechen nach App-Start sogleich wieder zusammen und sind somit nicht nutzbar.

Fast alle diese Apps habe ich ausprobiert und danach wieder deinstalliert. Übrig blieb die App Android Permission Blocker von RDMSoft, die für EUR 0,74 im Play Store erhältlich ist. Diese App erfordert ROOT-Zugriff. Installierten Apps können mit dieser App auf einfache Weise Berechtigungen entzogen werden. Für System-Apps gilt das aber nicht. Mit erst einmal rund 20 Apps hatte ich das gestern ausprobiert. Es funktionierte völlig reibungslos, allerdings muss das Gerät dafür neu gestartet werden.

So nach und nach werde ich alle meine Apps diesbezüglich durchforsten; es sind immerhin 397 Apps. (1.244 Apps habe ich aber nach dem Testen schon wieder deinstalliert).

Bei der Verwendung der App müssen wir natürlich große Vorsicht walten lassen. Stets muss genau geprüft werden, ob eine nicht mehr aktuelle Berechtigung das Funktionieren einer App beeinträchtigen oder sogar unmöglich machen würde. Doch ich habe festgestellt, dass sehr viele Berechtigungen völlig sinnlos sind. Und genau diese unnötigen Berechtigungen werde ich mit dieser guten App effektiv ausschalten.

Siehe auch die Artikel Verdächtig und LBE Privacy Guard

 

 

permission_blocker.png

 

 

HINWEIS: Diese App ist nur für ROOTED Telefone. Wenn Sie nicht wissen, was verwurzelt Mittel , werden Sie wahrscheinlich nicht über eine Telefon verwurzelt .

Android Permission -Blocker ist der billigste und einfachste Weg, um die Kontrolle über alle diese Zugriffsrechte Apps erfordern zurück zu nehmen. Warum ist eine Taschenlampe App benötigen Zugriff auf Ihre Kontakte ? Warum wird ein Nachrichten-App benötigen Berechtigungen für Ihre SMS-Textnachrichten zu lesen? Mit Android Permission -Blocker , brauchen Sie sich nicht mehr um diese Fragen zu kümmern. Stattdessen laden Sie einfach die Anwendungen, die Sie möchten, und blockieren Sie die Berechtigungen, die Sie nicht wollen, dass die App zu haben . Es ist so einfach. Nach einem Neustart wird die App keinen Zugriff mehr auf diese Berechtigungen .

Wie Android- Permission -Blocker Arbeit , fragen Sie? Einfach gesagt , nutzt diese App Root-Rechte (das ist, warum Sie eine Telefon verwurzelt müssen ), um die Android- Subsystem zu ändern, um bestimmte Berechtigungen nicht mehr bieten , um Anwendungen wie von Ihnen bestellt . Beachten Sie jedoch , dass einige Apps stürzt ab, wenn sie nicht über die Berechtigungen, die sie benötigen. Das hat nichts mit, wie Android Permission Blocker blockiert Berechtigungen zu tun, sondern vielmehr, wie Apps verhalten, wenn eine Erlaubnis fordert er wird nicht gewährt. Seit App-Entwickler erwarten, dass alle Berechtigungen fordern sie gewährt werden , werden sie nicht überprüfen sie die Erlaubnis bekam , bevor Sie es . Daher, wenn Sie eine Genehmigung zu blockieren , werden einige Apps abstürzen, wenn sie versuchen , darauf zuzugreifen. Wenn das passiert, kann man entweder wieder zu aktivieren , dass die ausdrückliche Erlaubnis , oder, wenn man lieber die App nicht über diese Genehmigung überhaupt, die App zu deinstallieren.

Hinweis Android Permission -Blocker blockiert nur noch Berechtigungen für " Nicht-System " -Apps. Nicht- System -Apps sind alle Anwendungen, die Sie installieren , nicht die Apps, die auf dem Telefon vorinstalliert im Verzeichnis "System" zu kommen. Beachten Sie auch, dass die App noch nicht verhindern, dass andere Apps aus läuft beim Start . Wir arbeiten an einer Lösung, um diese Arbeit und wird frei e neue Version , wenn wir eine haben.

Haben Sie noch Fragen - bitte senden Sie eine E-Mail!

Rate this item
(1 Stimme)

Installieren

    QR Code

More in this category: « [A] Ultimate Sound Control
Last modified on Donnerstag, 11. September 2014 19:33