Freitag, 31. Oktober 2014 08:43

[A] Bundesregierung Featured

geschrieben von  Tumleh

Die kostenlose App Bundesregierung vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung gibt es bereits eine Weile. Doch erst nach dem Update vom 29.10.2014 funktioniert die App wieder richtig, so dass es eine Freude ist, darin zu stöbern.

Schön, dass eine solche App jetzt verfügbar ist. Noch am 12.02.2014 äußerte ich mein Missfallen darüber, dass es eine entsprechende App im Play Store nicht gibt. Im Forum-Thread "Memento Database" klang das damals so:

"Beginnen möchte ich damit, indem ich meine kleine Datenbank "Kabinett Merkel III" vorstelle. Es ist schon sehr ärgerlich und unverständlich, dass es keine entsprechende App im Play Store gibt ...... So habe ich eben selbst eine Datenbank geschaffen, die ich im Laufe der Zeit noch weiter ausbauen werde, auch mit Parlamentarischen Staatssekretären und Staatsministern."

Das haben die Verantwortlichen beim Presse- und Informationsamt der Bundesregierung bestimmt gelesen und dann prompt reagiert. Dafür gebührt ihnen nicht nur mein Dank!

Die App enthält eine Suchfunktion und ist wie folgt gegliedert:

- Aktuelles

- Termine

- Bundeskanzlerin

- Bundesministerien

- Bundespresseamt

- Fotoreihen

- Videos

Außerdem bestehen Links zu Twitter, Youtube, Flickr und Podcast

Unter "Meine Auswahl" sind alle Themen (Ressorts) voreingestellt aktiv; diese können jedoch auch alle oder einzeln deaktiviert werden: Arbeit und Soziales, Außenpolitik, Bildung und Forschung, Ernährung und Landwirtschaft, Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Gesundheitspolitik, Haushalt und Finanzen, Innenpolitik, Integration und Migration, Justiz, Kultur und Medien, Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Verkehr und digitale Infrastruktur, Verteidigungspolitik, Wirtschaft und Energie, Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Zu jedem Bundesminister gibt es Daten, Fotos und ggf. Videos zur Person, zum Lebenslauf sowie zum Ministerium. Für die Bundeskanzlerin ist eine eigene Schaltfläche vorhanden mit der Unterteilung Person, Lebenslauf, Kanzleramt.

Für alle Personen sowie für Meldungen gibt es auch eine Share-Funktion.

Unter "Termine" ist zu erfahren, welche Aktivitäten für die Kanzlerin und das Kabinett auf dem Programm stehen bzw. standen. Heute (31.10.2014) z.B. besucht die Kanzlerin am Nachmittag das Bundesamt für Verfassungsschutz in Köln. Der Zeitraum für Termine kann ausgewählt werden (z.B. September 2014).

Unter "Einstellungen" kann die App den persönlichen Wünschen angepasst werden (z.B. Anzeige von Bildern im Bereich Aktuelles, Push-Meldungen, Hintergrundaktualisierung usw.

Aktuell ist die App-Version 1.1.1

 

 

bundesregierung.png

 

 

Mit der App der Bundesregierung bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Sie haben ständig alle aktuellen Meldungen im Blick, dazu die Originalaussagen der Bundeskanzlerin, Bundesministerinnen und Bundesminister. Zum Angebot gehören auch Fotoreihen sowie die Video-Podcasts der Bundeskanzlerin – „Die Kanzlerin direkt“ – oder auch die wöchentliche Zusammenfassung „Die Woche der Kanzlerin“. Und selbstverständlich gibt es direkte Links zu den Seiten des Bundespresseamts auf YouTube, Twitter und Flickr.

Je nachdem, für welche Themen Sie sich besonders interessieren, können Sie die App selbst gestalten. Und Sie können festlegen, ob Ihnen die App sogenannte Push-Meldungen (verfügbar ab Android Version 4) zu ganz aktuellen Ereignissen auf Ihr Smartphone schicken darf.

Das Bundespresseamt nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir stellen technisch und organisatorisch sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.

Rate this item
(0 Stimmen)

Installieren

    QR Code

Last modified on Freitag, 31. Oktober 2014 09:59